Das SP-Blettli wird 35-jährig

35 Jahre «Informationen aus dem Gemeinderat» Im Jahr 1983 – ob bewusst oder zufällig im damaligen Internationalen Jahr der Kommunikation – wurde das SP-Blettli «Informationen aus dem Gemeinderat» ins Leben gerufen. Seitdem berichtet ein Redaktionsteam, bestehend aus Mitgliedern der SP-Fraktion, knapp und sachlich über Geschäfte des Gemeinderates. Dies als Service public «für üses Dorf» (die Herstellungskosten gehen vollumfänglich zulasten der SP-Parteikasse, und das Redaktionsteam arbeitet ehrenamtlich). Politik lebt von […]
Weiterlesen

Reden miteinander!

Die SP war während 10 Tagen an der Messe präsent! Die Sozialdemokratische Partei des Kantons Solothurn hat Ende September an der 10-tägigen Solothurner Herbstmesse eine Parforceleistung hingelegt: Mehr als 300 Mann- beziehungsweise Fraustunden haben 37 Genossinnen und Genossen in 22 Schichten geleistet, um unsere Partei den Menschen zu zeigen – so wie sie ist. Insgesamt wurden über 1400 […]
Weiterlesen

BELIEVE IN YOUR FEMALE ENERGY

Seit je her sind die Grenzen zwischen dem sogenannt «starken» und «schwachen» Geschlecht fliessend. Als die Männer während der Weltkriege im Aktivdienst waren, mussten die Frauen mit kleinem Budget zu Hause sich und die Kinder durchbringen. Kaum waren die Männer allerdings wieder zu Hause, mussten die Frauen ins zweite Glied zurücktreten.
Weiterlesen

No-Billag – Ja oder Nein?

Einladung zum überparteilichen Anlass Donnerstag, 1. Februar 2018, 19:30 Uhr Aula/Versammlungsraum Parterre Schulhaus Kirchakcer Die Gerlafinger SP, SVP, CVP und FdP. Die Liberalen laden zu diesem spannenden Informationsanlass zur eidgenössischen Abstimmung vom 04. März 2018 ein. Flyer zum downloaden
Weiterlesen

Prämienverbilligung: SP überreicht dem Regierungsrat 1698 Unterschriften

Wir fordern eine wirksamere Entlastung! Heute bezahlen wir im Kanton Solothurn bis 16 Prozent unseres Einkommens für die Krankenkassenprämien. Weil diese Jahr für Jahr massiv steigen, nimmt auch die finanzielle Belastung für die Versicherten enorm zu. Das muss sich ändern! Wir fordern endlich eine wirksamere Entlastung für kleine und mittlere Einkommen.
Weiterlesen

Ist das System der Prämienverbilligung am Ende?

Die Mitteilung aus dem Regierungsrat kommt einer Hiobsbotschaft gleich. Für ordentliche Prämienverbilligungen (PV) sollen im Jahr 2018 für Personen mit kleinen und mittleren Einkommen nur noch halb so viele finanzielle Mittel zur Verfügung stehen wie im Jahr 2010. Dies hat nicht nur mit den steigenden Anteilen der Prämienverbilligung für EL- und Sozialhilfebeziehende zu tun, sondern […]
Weiterlesen

«Bezahlbare Krankenkassenprämien!»

Die SP Kanton Solothurn hat eine Petition für bezahlbare Krankenkassenprämien lanciert. Mit der Unterschriftensammlung wurde begonnen, bevor der Kantonsrat über die Höhe der Gelder für die Prämienverbilligung 2018 entscheidet. Wir halten unsere Versprechen und setzen uns dafür ein, dass die Menschen ein anständiges Einkommen haben, welches ihnen ein Leben ohne Armut ermöglicht. Doch davon sind […]
Weiterlesen

Altervorsorge 2020 ; Kontradiktorische Diskussion

Einladung zum Podiumsgespräch Mittwoch, 30. August 2017, 19.30 Uhr im Restaurant Weisses Kreuz, Gerlafingen Altersvorsorge 2020; Kontradiktorische Diskussion Referenten Für die Vorlage: Doris Bianchi, stv. SGB-Sekretariatsleiterin, verantwortlich für Alterspolitik und Sozialversicherungen Gegen die Vorlage: Martin Kaiser, Mitglied der GL Schweiz, Arbeitgeberverband, Ressort Sozialpolitik und Sozialversicherungen Moderation: Philipp Hadorn, Nationalrat In einem zweiten Teil wird die […]
Weiterlesen

«Wir lassen uns nicht abstempeln»: Poststellen-Kahlschlag inakzeptabel

Am 27. Juni wurde im Kantonsrat der SP-Auftrag „Massnahmen gegen flächendeckende Poststellenschliessungen“ behandelt, welche den Abbau von Postleistungen für Private und KMU verhindern soll, grossmehrheitlich gegen drei freisinnige Stimmen angenommen. Dies, nachdem die Post bekanntgegeben hat, dass sie von heute noch 44 Stellen, deren 21 schliessen will.
Weiterlesen

JA zur Altersvorsorge 2020

Abstimmung vom 24. September 2017: Mit der Rentenreform «Altersvorsorge 2020» werden die Renten gesichert und unser solidarisches und wichtigstes Sozialwerk, die AHV, wird endlich massgeblich gestärkt.
Weiterlesen

Infromationen aus dem Gemeinderat

Der GR nahm Kenntnis…. …vom informativen Jahresbericht 2016 des Alters-/Pflegeheims am Bach, wo das Personal, die Heimleitung und der Stiftungsrat eine konstant grossartige und erfolgreiche Arbeit leisten…   Ganzes Blettli vom Mai 2017 (downloaden (PDF)
Weiterlesen

«Zäme für üses Dorf»

Danke Danke Danke  Philipp Heri – GR, Fabian Jordi – GR, Regula Jordi – GR, Reto Wegmüller – GR, Özlem Kellenberger-Yüksel – GR, Kabashi Muhamet – Ersatz, Denise Holderegger – Ersatz, Belgin Gül – Ersatz, Driton Murtisi – Ersatz      
Weiterlesen

Gemeinderatswahlen vom 21. Mai 2017

Gerlafingen hat gewählt Herzliche Gratulation Philipp Heri, der neue Gemeindepräsident ab 1. September 2017    
Weiterlesen

EIN GERLAFINGER FÜR ALLE

Philipp Heri – unser Kandidat für das Gemeindepräsidium Philipp Heri (1979) ist ausgebildeter Primar- und Turnlehrer und verfügt über einen Masterabschluss in Mediendidaktik. Aktuell ist er zu 50% als Beauftragter für Bewegung und Sport und als stellvertretender Leiter der kantonalen Sportfachstelle beim Departement für Bildung und Kultur Solothurn sowie zu 50% als Dozent für Bewegung […]
Weiterlesen

112. Generalversammlung der SP Gerlafingen

Die 112. ordentliche Generalversammlung der SP Gerlafingen fand am 21. April 2017 im Restaurant Da Monaco statt.   Der Jahresbericht 2016 downloaden (PDF)
Weiterlesen

SP Gerlafingen nominierte für die Gemeinderatswahl 2017-2021

JO – Anlässlich der kürzlichen gut besuchten Parteiversammlung konnte die SP Gerlafingen bereits 9 Nominationen für die Gemeinderatswahl vom 21. Mai 2017 vornehmen. Weil man immer noch Ambitionen auf eine volle Liste mit 11 Namen hat, wurde der Vorstand ermächtigt, allfällige Nachnominationen eigenständig zu beschliessen.
Weiterlesen

Zanetti zu kantonalen Finanzdirektoren, die mit der Herde blöken

Als seinerzeitiger Präsident der vorberatenden Kommission des Ständerates habe ich die schwere Geurt der Unternehmenssteuerreform III (USR III) hautnah miterlebt. Ich erinnere mich noch sehr genau an die jeweiligen Positionen der Beteiligten.
Weiterlesen

Das können wir uns nicht leisten

Breite Allianz gegen die USR III: Im Kanton Solothurn hat sich ein breit abgestütztes Komitee gegen die Unternehmenssteuerreform III (USR III) gebildet. Es setzt sich einerseits aus drei Parteien sowie deren Jungparteien und andererseits aus zahlreichen Personalverbänden zusammen. 
Weiterlesen

STANDORTQUALITÄT: KANTON SOLOTHURN IM MITTELFELD DER KANTONE

Um die Attraktivität der Schweizer Regionen und Kantone zu messen, wurde ein Standortqualitätsindikator entwickelt. Dieser stellt die Attraktivität eines Gebiets dar und basiert auf den folgenden sieben quantitativen Teilindikatoren: Steuerbelastung der natürlichen und juristischen Personen, Verfügbarkeit von Hochqualifizierten und Fachkräften sowie Erreichbarkeit der Bevölkerung, der Beschäftigten und von Flughäfen.
Weiterlesen

Informationen aus dem Gemeinderat / Budget 2017

Nachdem der Gemeinderat am 3. November 2016 das Budget 2017 im Détail beraten hatte und es ein Erfolgsrechnungs-Defizit in der Höhe von CHF 910’000 sowie Nettoinvestitionen von rund CHF 6 Mio auswies, stellte die SVP, sekundiert von der FDP, überraschend den Antrag, die Kostenbeteiligung von CHF 71’745 an insgesamt acht Kultur-, Sport- und sonstige Institutionen […]
Weiterlesen

Parteiversammlung der SP Gerlafingen

Einziges, aber äusserst gewichtiges Thema war die Initiative zum geordneten Atomausstieg, über die wir am 27. November 2016 abstimmen werden. Als Gastreferent konnte Parteipräsident Max Nydegger den Mit-Initianten der ENSI-Mahnwache in Brugg, Heini Glauser, vorstellen. Als Einstieg präsentierte der Referent einen Beitrag des ZDF, in dem die Filmemacher die Gefahren schildern, die von Atomkraftwerken ausgehen, […]
Weiterlesen

In jeder Hinsicht ein Grosserfolg

Die Sozialdemokratische Partei des Kantons Solothurn präsentierte sich zum ersten Mal während neun Tagen an der Herbstmesse in Solothurn (HESO) mit einem eigenen Stand dem Publikum. Weitere Themen in der Mitgliederzeitung: Susanne Schaffner nominiert, Nicht auf dem Buckel von Familien und Roberto Zanettis Standpunkt zur USR III.
Weiterlesen

Informationen aus dem Gemeinderat / Oktober und November

…von der Arbeitslosenstatistik, welche ein Absinken der Quote von 3.68% (Juni) auf 3.43% (September) ausweist. …vom informativen Jahresbericht 2015 des Vereins KinderOase. …von der erteilten Baubewilligung für das Wohnbau-Projekt Sackzelgli- Sonnenfeld. …von der Unterzeichnung des notariellen Vorvertrages zum Verkauf des Mühlacker-Gestaltungsplan-Areals. Es kommt Bewegung in diese Angelegenheit. Ganzes Blettli vom Oktober 2016 downloaden (PDF)
Weiterlesen

SP schickt Susanne Schaffner ins Rennen

Die Sozialdemokratische Partei des Kantons Solothurn lud ihre Delegierten zum Parteitag nach Zuchwil. Gekommen sind 122 stimmberechtigte Genossinnen und Genossen, sowie 31 Gäste. Parteipräsidentin Franziska Roth zeigte sich über die vielen Anwesenden hoch erfreut. Es ging darum, die Kandidatin oder den Kandidaten für die Regierungsratswahlen zu nominieren und wie unsere Wählerschaft mobilisiert werden kann. Grosses […]
Weiterlesen